Presse


Willkommen im Pressebereich der Flossbach von Storch AG. Hier finden Sie ausgewählte Publikationen über das Unternehmen in den Medien.

Presseschau

Börse online (15.10.2020): Philipp Vorndran zur US-Wahl: "Weder Trump noch Biden werden die fundamentalen Kapitalmarkt-Treiber ändern"

Im US-Wahlkampf geht es drunter und drüber: Das erste TV-Duell verlief chaotisch, das zweite wurde wegen Präsident Donald Trumps Corona-Infektion abgesagt. Wir haben mit Philipp Vorndran, Kapitalmarktstratege bei Flossbach von Storch, darüber gesprochen, wie es weitergeht und was das für die Aktienmärkte bedeuten könnte.
Beitrag auf boerse-online.de lesen

Focus (12.10.2020): „Gold ist das bessere Geld“

Philipp Vorndran von der Vermögensberatung Flossbach von Storch findet: Jeder Anleger sollte Gold besitzen. Im FOCUS-Interview spricht er darüber, welches Gold man kaufen sollte, wo man es lagert und welches Risiko er nicht eingehen würde.
Beitrag auf focus.de lesen

Deutschlandradio (08.09.2020): Money from nothing - Wie unser Geld wirklich entsteht

Der größte Teil unseres Geldes wird nicht von der Zentralbank geschaffen, sondern von den Banken. Und zwar einfach so, aus dem Nichts. Die Tatsache ist weitgehend unbekannt. Aber sie gefährdet zunehmend die Stabilität unseres Finanzsystems. Kritiker fordern eine neue Geldordnung.
Beitrag auf deutschlandfunkkultur.de anhören

WirtschaftsWoche (04.09.2020): "Dividenden muss man sich leisten können"

Spärliche Dividenden - weltweit wurden in diesem Jahr 20 Prozent weniger ausgeschüttet - hinterlassen bei Aktienfonds Spuren. Die besten Dividendenfonds im laufenden Jahr.
Artikel als PDF herunterladen

Focus-Money (07/2020): Die Aktienkurse steigen weiter

Die Krise war im Grunde nur eine Unterbrechung einer sehr langen Hausse durch tiefe Zinsen, sagt Bert Flossbach. Warum die Aktienkurse weiter steigen und sich Anleger von der Krise nicht kirre machen lassen sollten, erklärt der Gründer und Vorstand der Flossbach von Storch AG im Interview.
Artikel als PDF herunterladen